Aktuelle Meldungen und Bekanntmachungen

Bleiben Sie aktuell informiert!

Die Änderungen in der Weiterbildungsordnung (WBO) 2019 treten am 01.07.2024 in Kraft.

Hohe Arbeitsbelastung, weite Wege und bürokratische Hürden: Kontrovers – Die Story zeigt, unter welchem Druck Tierärztinnen auf dem Land für das Wohl der Tiere sorgen und ergründet, warum es immer weniger Großtierärzte gibt.

Neues Projekt der FVE (Federation of Veterianarians of Europe) - Für Arbeitsplatz-Auszeichnung bis 1. August 2024 bewerben!

Bayerische Staatsregierung: Soforthilfen für Bürger, Wirtschaft und Landwirtschaft beschlossen / Hilfen bei Existenzgefährdung aus Härtefonds

Zur Verhütung und Bekämpfung der Rindersalmonellose in Bayern gibt es eine neue Beihilferegelung der Bayerischen Tierseuchenkasse (TSK).

Das Handbuch gibt einen Überblick über die rechtlichen Vorgaben und fachlichen Anforderungen an die anspruchsvolle Tätigkeit als amtliche:r Tierärztin/Tierarzt in der SFU und soll als Unterstützung beim Erwerb und Erhalt der erforderlichen Kenntnisse…

Informationen aus der Sitzung des Landesausschusses der Bayerischen Tierseuchenkasse am 06.03.2024

Die Kennzahlen für das Erfassungsjahr 2023/II wurden veröffentlicht, erstmalig auch für die neuen Nutzungsdaten - Verstoß gegen § 56 TAMG stellt Bußgeldtatbestand dar!

Informationen aus der Sitzung des Landesausschusses der Bayerischen Tierseuchenkasse am 06.03.2024

 

 

Mit der Änderung der Weiterbildungsordnung wird die beschlossene Abschaffung der Zusatzbezeichnung "Homöopathie" umgesetzt. Zum 01.01.2024 begonnene Weiterbildungen im Bereich "Homöopathie" können im Rahmen einer Übergangsfrist noch nach den…

Die Bundestierärztekammer (BTK) erklärt nochmals deutlich, dass es sich bei der Gebührenordnung für Tierärztinnen und Tierärzte (GOT) um eine Verordnung der Bundesregierung handelt. An diese müssen sich die Tierärzt:innen zwingend halten. Dazu gehört…

BLTK-Pressemitteilung vom 28.09.2023: Deutschland ist seit 2008 frei von klassischer Tollwut. In vielen Ländern ist diese äußerst gefährliche, tödlich verlaufende Viruserkrankung noch weit verbreitet.

BTK - bpt - BLTK: Die Bayerische Landestierärztekammer hat sich den Forderungen der Bundestierärztekammer und des Bundesverbandes der praktizierenden Tierärzte vollumfänglich angeschlossen.