Ihre Ansprechpartner:

 

Frau Beyer, Tel. 089 219908-20

E-Mail: beyer@bltk.de

 

Frau Bergmeier, Tel. 089 219908-12

E-Mail: bergmeier@bltk.de

 

Bayerische Landestierärztekammer
Bavariastraße 7 a
80336 München

Website: www.bltk.de

Pferdesportveranstaltungen – Möglichkeiten der Zusammenarbeit von Turnier- und Amtstierärzten

Eine Fortbildungsveranstaltung der BLTK und dem Veterinäramt München für Amtstierärzte und Turniertierärzte.

BeginnFreitag, 30.10.2020, 09:00 Uhr  ***NEUER TERMIN***
EndeFreitag, 30.10.2020, 17:30 Uhr
Teilnahmegebührbis 10.09.2020: 160,00 €, ab 11.09.2020: 185,00 € (inkl. Verpflegung)
Veranstaltungsort

Olympia Reitanlagen GmbH, Seminarräume Neue Halle, Landshamer Str. 11, 81929 München-Riem (www.olympiareitanlage.de)

max. TN60 Personen
Fortbildungsanerkennung7 ATF-Stunden, davon 1 Stunde anerkannt als Fortbildung zur kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Praxisführung (kbw)

Anmeldung

Anmeldung ab August 2020

Programm

Leitung: M. Zeitelhack, München 

 

Vortrag Referierende

Die Aufgaben des Turniertierarztes - Schwerpunkt Galopprennen

M. Zeitelhack
(München)

Zusammenarbeit von Turnierrichter und Tierarzt

W.B. Herkommer
(München)

Zusammenarbeit von Amts- und Turniertierärzten – Leitlinien

A. Dörrzapf
(Oberding)

Amtstierärztliche Überwachung auf Pferdesportveranstaltungen – ein Erfahrungsbericht

M. Klein
(Gießen)

Gute Kommunikation zwischen Tierarzt, Reiter und Richter – Möglichkeiten und Strategien wie dies gelingen kann

U. Grundt
(München)

Erhobene Befunde am und im Pferdemaul bei Pferdekontrollen - mögliche Ursachen

P. Witzmann
(Leinfelden-Echterdingen)

Tierschutz im Pferdesport – aktuelle Themen der FN

H. Lagershausen
(Warendorf)

Tierschutz auf sonstigen Pferdegroßveranstaltungen

N. N.
(München)

Equines Asthma – neue Therapieoptionen

F. Aumer
(Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH)

Seuchen- und Infektionsmedizin - Amtstierärztliche Maßnahmen

N. Scheifele
(München)