31. Bayerische Tierärztetage 2023 in Augsburg
Von Donnerstag, 15. Juni bis Sonntag, 18. Juni 2023
Programmvorschau

Die Bayerische Landestierärztekammer veranstaltet vom 15. bis 18. 06.2023 im Kongress im Park in Augsburg die 31. Bayerischen Tierärztetage.

Kongress im Park Augsburg Haupteingang 
©Kongress am Park/Norbert Liesz

Kongress im Park Parkansicht ©Kongress am Park/Thomas Linkel

Der Kongress bietet ein umfangreiches Vortragsprogramm in folgenden tiermedizinischen Bereichen

  • Kleintiere
  • Pferde
  • Wiederkäuer
  • Schweine (anerkannt nach SchHaltHygV)
  • Veterinärverwaltung
  • Amtliche Tierärzt:innen

©Jost-G. Thorau

Im Großen Saal des Kongresszentrums findet am Freitag, 16.06.2023 eine Podiumsdiskussion zum Thema "Zukunft der Bayerischen Tierärzteschaft" statt. Alle Kongressteilnehmer sind dazu herzlich eingeladen!

Aufgrund des großen Erfolgs der gemeinsamen Vortragsveranstaltung bei den Bayerischen Tierärztetagen 2019 wird auch dieses Jahr für Tierärzt:innen der Veterinärverwaltung und der Nutztierpraxis ein gemeinsamer Vormittag und intensiver Austausch über Themen wie Tiergesundheit, Tierseuchen, Tierarzneimittel und Tierschutz stattfinden.  

Zusätzlich zu den Vortragsreihen umfasst das Fachprogramm knapp 20 Seminare aus den verschiedenen tiermedizinischen und kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Bereichen:

  • Wahlpflichtfortbildung Amtliche Tierärzt:innen
  • Kleintiere: Hundeführerschein - Grundwissen Gefahrenvermeidung im Umgang mit Hunden
  • Kleintiere: Sicher durch den Notdienst (BLTK / ATF)
  • Kleintiere: Wo sind die wichtigsten Akupunkturpunkte beim Kleintier? (BLTK / ATF)
  • Kleinsäuger: Wovon die Kleinsäugermedizin gerade spricht
  • Vögel: Hilfe - Hansi geht´s nicht gut! Notfallmedizin beim Ziervogel
  • Pferde: Anästhesie am Kopf des Pferdes
  • Pferde: Röntgentechnik am Kopf des Pferds. Systematisch zur guten Aufnahme mit praktischen Übungen
  • Wiederkäuer: Hotspots der Rindermedizin
  • Wiederkäuer: Tierärztliche Betreuung von Neuweltkameliden (BLTK / ATF)
  • Wiederkäuer: Tierärztliche Betreuung Kleiner Wiederkäuer
  • Veterinärverwaltung: Frischling im Veterinäramt - Crashkurs für Einsteiger
  • Fische: Tierärztliche Betreuung von Aquakulturanlagen
  • Bienen: Tierärztliche Betreuung von Bienenvölkern
  • Praxismanagement: Schnupperkurs Balint
  • Praxismanagement: Gut beraten aus Ihrer Praxis in den Ruhestand
  • Praxismanagement: Niederlassung lohnt sich!
  • Praxismanagement: Neu im Team! Mitarbeiter gewinnen, fördern, führen und dauerhaft motivieren
  • TFA: Praxismanagement

Auch für Tiermedizinische Fachangestellte wird es wieder Fortbildungsmöglichkeiten geben in Form einer eintägigen Vortragsreihe, in welcher die Schwerpunktthemen Senioren - Kleintiere und Kleinsäuger, Assistenz in der Pferdepraxis, Delegation & Kommunikation sowie Zoo- und Wildtiere sein werden. Ebenfalls können die Tiermedizinischen Fachangestellten die Praxismanagementseminare sowie die Fachmesse besuchen. 

Studierende der Tiermedizin sind ebenfalls herzlich willkommen. Am 17.06.2023 findet der Studierendentag statt, an dem sich die zukünftigen Kolleg:innen über die verschiedenen Tätigkeitsfelder innerhalt des tierärztlichen Berufes ausführlich informieren können. Im Anschluss stehen den Studierenden die Vortragsreichen offen.

Goldener Saal im historischen Augsburger Rathaus ©Ruth Plössel/Stadt Augsburg

Die Festsitzung mit Ehrungen, Buffet und klassischer Musik findet am Donnerstag, den 15.06.2023 ab 19.30 Uhr im atemberaubenden Ambiente des Goldenen Saals im historischen Augsburger Rathaus statt. 

©Kälberhalle


Am Freitag, 16.06.2023 ab 19.30 Uhr wird in der Kälberhalle in Augsburg der "Bayerische Abend" angeboten. Verbringen Sie mit Kolleg:innen bei Musik und Buffet einen entspannten Abend!

Die Bayerische Landestierärztekammer freut sich auf interessante und abwechslungsreiche 31. Bayerische Tierärztetage mit Ihnen!