Bayerische Landestierärztekammer
Bavariastraße 7 a
80336 München

 

Telefon: 089 219908-0
Telefax: 089 219908-33

 

E-Mail: kontakt@bltk.de
Website: www.bltk.de

FAQ - Fragen zum Online-Kongress

30. Bayerische Tierärztetage 2021 - Online-Kongress

Allgemeine Fragen

Was sind die Systemvoraussetzungen für den Besuch des Online-Kongresses?

Es ist kein spezielles Programm nötig. Sie gelangen mit Hilfe Ihres Internetbrowsers zu den Bayerischen Tierärztetagen.

Wir empfehlen die Verwendung von Google Chrome, Firefox oder Safari, um alle Funktionen nutzen zu können. 

Warum benötigt jeder Teilnehmer eine eigene E-Mailadresse?

Der Zugang zu den Bayerischen Tierärztetage ist personalisiert. Jeder Teilnehmer identifiziert sich mit seiner eigenen E-Mailadresse und einem persönlichen Passwort. Daher ist die Mehrfachverwendung einer Mailadresse mit verschiedenen Passwörtern nicht möglich. 

Kann ich die Vorträge auch später anschauen?

Neben aufgezeichneten Vorträgen, welche jederzeit abrufbar sind, gibt es auch zahlreiche LIVE-Veranstaltungen. Diese stehen ab dem Folgetag auch jederzeit zum Abruf zur Verfügung.

Im Anschluss an den Kongresszeitraum vom 13. - 16. Mai haben Sie noch 4 Wochen die Gelegenheit, die Vorträge anzuhören. Auch in dieser Zeit erhalten Sie noch ATF-Stunden. 

Warum gibt es dieses Mal kein Programm für Tiermedizinische Fachangestellte?

Da die Vorträge im Rahmen der Bayerischen Tierärztetage lediglich zum Kongresszeitraum und 4 Wochen danach zur Verfügung stehen, haben wir das Vortragsprogramm für Tiermedizinische Fachangestellte ausgegliedert.

Wir planen derzeit eine eigene Online-Vortragsreihe, bei der Ihnen die einzelnen Vorträge ein Jahr ab dem LIVE-Termin zur Verfügung stehen. 

 

Ebenfalls in Planung ist ein Kurs zur Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz.

Ich brauche einen Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz.

Wir bieten außerhalb der Bayerischen Tierärztetage einen Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz an. 

>>>Weitere Informationen

Ich brauche einen Kurs Arbeitsschutz - Fortbildungsschulung.

Wir bieten außerhalb der Bayerischen Tierärztetage einen Kurs "Arbeitsschutz - Folgeschulung für die alternative bedarfsorientierte Betreuung" an.

 

>>>weitere Informationen und Anmeldung

 

 

Anmeldung / Ticketkauf

Wie ist der Ticket-Shop aufgebaut?

So kommen Sie zu Ihrem Kongresslink:

  • Startseite für Eingabe Ihres Kongresscodes - falls zutreffend - und
  • Auswahl der entsprechenden Kategorie
  • Eingabe Ihre Käufer- und Ticketdaten (Teilnehmerdaten)
  • Auswahl der Zahlungsart
  • Überprüfen Ihrer eingegebenen Daten
  • Abschließen Ihrer Bestellung

Anschließen werden Sie automatisch zur Registrierung an die Kongressplattform Meetyou weitergeleitet.

Kann ich gleichzeitig mehrere Teilnehmer anmelden?

Nein, Sie können jeweils nur eine Person anmelden. Weitere Teilnehmer müssen immer separat gebucht werden. Es kann jede E-Mail-Adresse nur einmal für eine Anmeldung verwendet werden. 

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Sie können Ihre gebuchten Veranstaltungen mit Vorauskasse, Kreditkarte und PayPal bezahlen.

Kann die Zahlungsart nach Abschluss des Ticketkaufs geändert werden?

Nein, eine nachträgliche Änderung der Zahlungsart ist nicht mehr möglich.

Bis wann kann ich mir ein Ticket kaufen?

Sie können bis einschließlich 16. Mai 2021 ein Ticket erwerben. 

Über den eigentlichen Kongresszeitraum vom 13.-16. Mai 2021 hinaus können Sie sich die Vorträge noch weitere 4 Wochen anschauen und erhalten auch noch ATF-Stunden für besuchte Themenkreise / Einzelvorträge. 

Wie melden sich amtliche Tierärzte an?

Für amtliche Tierärztinnen und Tierärzte der staatlichen Veterinärverwaltung in Bayern ist für eine begrenzte Teilnehmerzahl eine anteilige Übernahme der Teilnahmegebühr aus zentralen Fortbildungsmitteln durch die Akademie für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (AGL) möglich

 

Die Anmeldung erfolgt auf dem üblichen Dienstweg bei der AGL, die zusammen mit der Einladung über das weitere Vorgehen informieren wird. 

Wie melden sich Amtstierärzte an?

Für Amtstierärztinnen und Amtstierärzte der staatlichen Veterinärverwaltung in Bayern ist für eine begrenzte Teilnehmerzahl eine anteilige Übernahme der Teilnahmegebühr aus zentralen Fortbildungsmitteln durch die Akademie für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (AGL) möglich

 

Die Anmeldung erfolgt auf dem üblichen Dienstweg bei der AGL, die zusammen mit der Einladung über das weitere Vorgehen informieren wird. 

Zugangslink und Rechnung

Kann ich meinen Zugangslink auch an andere Personen weitergeben?

Nein, der Link ist personalisiert und nicht übertragbar. Jeder Teilnehmer identifiziert sich mit Hilfe der E-Mailadresse und einem persönlichen Passwort. Die Mehrfachverwendung einer Adresse mit verschiedenen Passwörtern ist nicht möglich. 

Wie erhalte ich eine Rechnung für meine Buchung?

Bei einer kostenpflichtigen Buchung steht Ihnen direkt nach dem Kauf eine Rechnung zum Download zur Verfügung. Darüber hinaus erhalten Sie per E-Mail die Rechnung als PDF-Datei von unserem Servicepartner XING Events.

Die Bezahlung wurde abgeschlossen aber ich habe keine E-Mail mit meiner Rechnung und dem Ticket erhalten?

Bitte prüfen Sie Ihren Spam-/Junkmail/Unbekannt-Ordner, wenn Sie nach erfolgreicher Bezahlung keine E-Mail erhalten haben.

Stornierung

Kann ich meine Anmeldung stornieren?

Jede Anmeldung ist grundsätzliche eine verbindliche Buchung.

Bis einschließlich Mittwoch, den 12.05.2021 ist eine Stornierung der Anmeldung über den Stornierungslink in Ihrer Bestätigungs-E-Mail möglich. Die Rückerstattung der Teilnahmegebühren erfolgt unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr von 25 €. 

Stornierungen nach dem 12.05.2021 können leider nicht berücksichtigt werden.

Fortbildungsbescheinigungen / ATF-Stunden

Wie viele ATF-Stunden bekommen ich für die Kongressteilnahme?

ATF-Stunden

  • Auditorium Kleintiere / Heimtiere: 50 Stunden (Kleintiere: 36 h, Heimtiere: 6 h, Vögel, Exoten: 8 h)
  • Auditorium Pferde: 31 h
  • Auditorium Wiederkäuer: 29 h (Rinder: 19 h, kleine Wiederkäuer: 6 h, Neuweltkameliden: 4 h)
  • Auditorium Schweine: 8 h; zur Fortschreibung der Fortbildungspflicht gemäß § 7 Abs. 2 SchHaltHygV mit 8 h anerkannt
  • Auditorium Amtliche Tierärzte/-innen: 4 h
  • Auditorium Tierseuchen / Zoonosen: 7 h
  • Auditorium Praxismanagement: 11 h (anerkannt als Fortbildung zur kfm.-betr.wirtsch. Praxisführung)

 

Ihnen steht auf dem Kongress das gesamte Vortragsprogramm zur Verfügung.

Sie erhalten ATF-Stunden für die von Ihnen besuchten Einzelvorträge und Themenkreise.

Bitte beachten Sie: Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung, nachdem Sie an mindestens 75% der ausgewählten Fortbildung teilgenommen haben.

Die ATF-Bescheinigung wird an die E-Mailadresse versandt, mit der Sie sich angemeldet haben. Die Teilnahmebescheinigungen werden während der LIVE-Kongresszeit vom 13. - 16. Mai 2021 einmal täglich versandt. In der Zeit nach dem 16. Mai, während der Archivphase, erhalten Sie die Bescheinigungen einmal wöchentlich. 

Wie erhalte ich die Bescheinigung gem. Schweinehaltungshygieneverordnung?

Sie erhalten ATF-Stunden für die von Ihnen im Schweineprogramm besuchten Einzelvorträge und Themenkreise. Diese sind auch anerkannt zur Fortschreibung der Fortbildungspflicht gemäß § 7 Abs. 2 SchHaltHygV. Sie müssen die Fortbildung zu mehr als 75 % angehört haben, damit Ihnen die Stunden nach Schweinehaltungshygieneverordung zuerkannt werden. 

Die ATF-Bescheinigung wird an die E-Mailadresse versandt, mit der Sie sich angemeldet haben. Die Teilnahmebescheinigungen werden während der LIVE-Kongresszeit vom 13. - 16. Mai 2021 einmal täglich versandt. In der Zeit nach dem 16. Mai 2021, während der Archivphase, erhalten Sie die Bescheinigungen einmal wöchentlich. 

Wie erhalte ich die ATF-Bescheinigungen?

Sie erhalten für jeden Einzelvortrag oder Themenkreis, den Sie zu mehr als 75 % der Zeit angehört haben eine ATF-Bescheinigung, welche Ihnen am selben Tag zugemailt wird. 

Die ATF-Bescheinigung wird an die E-Mailadresse versandt, mit der Sie sich angemeldet haben. Die Teilnahmebescheinigungen werden während der LIVE-Kongresszeit vom 13. - 16. Mai 2021 einmal täglich versandt. In der Zeit nach dem 16. Mai 2021, während der Archivphase, erhalten Sie die Bescheinigungen einmal wöchentlich. 

Werden die ATF-Stunden auch außerhalb Deutschlands anerkannt?

Die ATF-Stunden werden auch in Österreich und der Schweiz anerkannt. Bitte setzen Sie sich zu diesem Zweck mit der Österreichischen Tierärztekammer (ÖTK) bzw. der Gesellschaft Schweizer Tierärztinnen und Tierärzte (GST) in Verbindung. 
Sollten Sie aus einem weiteren Land an unserem Kongress teilnehmen, setzen Sie sich bitte mit Ihrer nationalen Organisation in Verbindung.