< Bayerischer Tierschutzpreis 2021
31.03.2021 09:31 Kategorie: Aktuelle Mitteilungen, Pferde, Tierseuchen, Tierseuchen - Pferd, Tierärztliche Praxis, Startseite NEU

Herpes-Virus-Ausbruch (EHV-1) bei Pferden

Herpes-Ausbruch am CSI Valencia (ESP): Turnierstopp der FEI und Massnahmen in der Schweiz

Quelle: Bericht des Schweizer Verbandes für Pferdesport vom 02.03.2021

Vor gut einer Woche informierte der Weltreiterverband (FEI), dass sich am CSI von Valencia (ESP) zahlreiche Pferde mit dem Equinen Herpesvirus des Typs 1 (EHV-1) infiziert haben. Noch heute befinden sich über 100 Pferde in Isolation auf dem Turniergelände, andere sind abgereist, wurden von der FEI aber für weitere Teilnahmen an internationalen Turnieren gesperrt. Zudem hat die FEI gestern Abend entschieden, alle internationalen Turniere in Europa bis am 28. März 2021 abzusagen. Diese Entscheidung betrifft alle FEI-Disziplinen. ...  Ausserdem empfiehlt die Veterinärkommission des SVPS, diese potenziell infizierten Pferde zu isolieren.
>>> weiterlesen auf www.fnch.ch/de/Pferd/Aktuell/Alle-News-1/Herpes-Ausbruch-am-CSI-Valencia-ESP-Turnierstopp-der-FEI-und-Massnahmen-in-der-Schweiz.html

 

 

Weitere Links:

 

Informationen zum Equiden Herpesvirus der LMU München vom 05.06.2020

https://www.pferd.vetmed.uni-muenchen.de/inneremedizin-reproduktion/aktuelles/info-equides-herpesvirus/index.html

 

Leitlinie zur Impfung von Pferden
https://www.openagrar.de/receive/openagrar_mods_00047095

 

FLI:Hinweise zur Impfung von Pferden gegen das Equine Herpesvirus im Anschluss an den EHV-Ausbruch auf einem internationalen Reitturnier in Valencia (17.03.2021)
https://stiko-vet.fli.de/de/aktuelles/einzelansicht/hinweise-zur-impfung-von-pferden-gegen-das-equine-herpesvirus-im-anschluss-an-den-ehv-ausbruch-auf-einem-internationalen-reitturnier-in-valencia/

 

Beitrag vom 05.03.2021, aktualisiert 31.03.2021