< FLI: Neue Risikobewertung zur Afrikanischen Schweinepest
03.06.2020 11:25 Kategorie: Presse, Nutztierpraxis, Tierseuchen

IZI: Erreger des Q-Fiebers im Kot von Zecken nachgewiesen

Forschende vom Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI konnten nachweisen, dass Zecken den Erreger des Q-Fiebers übertragen. Dabei spielt vor allem der Zeckenkot eine Rolle, in dem die Bakterien in hohen Konzentrationen zu finden sind.

 

Weiterlesen:

www.izi.fraunhofer.de/de/presse/pressemitteilungen/erreger-des-q-fiebers-im-kot-von-zecken-nachgewiesen.html