< Senkung der Mehrwertsteuer ab 1. Juli 2020
17.06.2020 12:15 Kategorie: Kleintierpraxis, Nutztierpraxis, Pferde

Meldepflicht bei Corona-Infektionen von Haustieren kommt

Positive Corona-Tests bei Haustieren sollen künftig bei den Behörden meldepflichtig werden. Damit soll die Forschung Erkenntnisse über Vorkommen, Übertragung und Ausbreitung des Virus erlangen.

Haustiere, die positiv auf Covid-19 getestet wurden, müssen künftig den Behörden gemeldet werden. Das verkündete Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner.

Der Bundesrat wird am 3. Juli über eine entsprechende Verordnung entscheiden.

 

>>> weiterlesen auf https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/meldepflicht-1761004

 

Pressemitteilung BMEL vom 16.06.2020 "Meldepflicht für Corona-Infektionen bei Haustieren"
https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/meldepflicht-1761004

 

Bundesrat Drucksache 328/20: Dritte Verordnung zur Änderung der Verordnung über meldepflichtige Tierkrankheiten vom 12.06.2020
https://www.bundesrat.de/SharedDocs/drucksachen/2020/0301-0400/328-20.pdf?__blob=publicationFile&v=1

 

FLI Empfehlung: COVID-19: Empfehlungen für den Umgang mit empfänglichen Haustieren (pdf)

 

FLI Coronavirus - FAQ: Welche Rolle spielen Haus- und Nutztiere
https://www.fli.de/de/aktuelles/tierseuchengeschehen/coronavirus/