TBV Oberfranken: Fortbildung nach SchHaltHygVO

Startdatum: 08.12.2021
Startzeit: 14:00
Endzeit: 20:00
Ort: Himmelkron
ATF-Stunden: 2

Tierärztlicher Bezirksverband Oberfranken
Fohrenreuth 22
95111 Rehau
Telefon 0 92 83 - 14 88
E-Mail tbvoberfranken@gmx.de
Vorsitzender: Peter Beer

 

Fortbildung zur Schweinehaltungshygieneverordnung


mit freundlicher Unterstützung von Boehringer Ingelheim Vetmedica

Mittwoch, 08. Dezember 2021, um 14.00 Uhr s. t. 

Ort: Frankenfarm, Bernecker Str. 40, Himmelkron

 

Programm:

  • Aktuelles aus dem Veterinärwesen (ASP - aktuelle Lage, Änderungen Schweinehaltungshygiene-Verordnung)
    Referent: Veterinäramt Kulmbach/Bayreuth
  • Aktuelle Fallbeispiele aus der Praxis
    Referent: Tierärzte Wonsees GmbH
  • PRDC beim Schwein - makroskopische und histopathologische Besonderheiten
    Referentin: Dr. V. Haist, Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH
  • Lüftung im Schweinestall - Wo sind die Schwachstellen?
    Referent: M. Hellenschmidt, Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH
  • Husten im Schweinestall - neue Möglichkeiten der Diagnostik und Kontrolle
    Referent: D. Beckjunker, Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH
  • Reproduktionsstörungen beim Schwein - Diagnostik und Prophylaxe
    Referent: D. Beckjunker, Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH

 

ATF-Anerkennung: 6 Stunden, zur Fortschreibung der Fortbildungspflicht nach SchHaltHygV ebenfalls 6 Stunden

 

Die Veranstaltung ist für Mitglieder des TBV Oberfranken kostenlos, Gäste bezahlen einen Unkostenbeitrag von 50,00 €

 

Bitte melden Sie sich unbedingt bis zu, 04.12.2021 verbindlich an unter:
fortbildung@tbv-oberfranken.de

 

Sofern sich keine Änderungen ergeben gilt die 3G-Regel

 

Thomas

komm 1. Vorsitzender TBV Oberfranken